Rettenberg

Direkt am Fuße des Grünten, einem Berg im Allgäu, liegt die Gemeinde „Rettenberg“ ein ebenfalls beherrschender Berg für die Gemeinde ist der wohl auch namengebende 1115 Meter hohe Rottachberg. Die Hauptgemeinde „Rettenberg“ besteht aus weiteren Ortsteilen, Rottach, Untermaiselstein, Kranzegg, Vorderburg und Wagneritz. Die gesamte Gemeinde beherbergt etwa 4400 Einwohner, die im Sommer wie auch im Winter dafür sorgen, dass in der Gemeinde alles seinen Gang geht. Dazu gehört natürlich auch den Touristen, die jedes Jahr zur Urlaubszeit die Gemeinde „Rettenberg“ aufsuchen, einen schönen Urlaub zu bereiten. Aus diesem Grund lassen sich in Rettenberg verschiedene Unterkünfte finden, wie beispielsweise Hotels, Gaststätten, Pensionen, sowie Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Auch einige Privatleute bieten ihre Zimmer gerne an und vermieten diese gerne mit einem Frühstück. Kirchenliebhaber werden sich in Rettenberg besonders wohlfühlen, da die Gemeinde sehr schöne Kirchen besitzt, wie eigentlich das gesamte Allgäu. Dazu gehören, die St.-Stephan-Kirche in Rettenberg, die St.-Blasius-Kirche, sowie die katholische Marienkapelle in Kranzegg. Regelmäßige Veranstaltungen, sind der im Mai stattfindende Kräutermarkt und das Vollmondfest der Brauerei Zötler, das Fest findet immer an Vollmond statt, es sei denn, dieser fällt in der Karwoche oder zu Weihnachten. Auf diesen Veranstaltungen können die Touristen erkennen, dass auch im Allgäu gerne gefeiert wird. Hier bleiben Urlaubsgäste nicht lange unter sich, da die Einheimischen es sehr gut verstehen, die Menschen in ihren Bann zu ziehen. Lassen Sie sich verzaubern von der schönen und sauberen Natur des Allgäus, die Sie auf ausgedehnten Spaziergängen oder Wanderungen nach Herzenslust erkunden und genießen können. Lassen Sie es sich nicht nehmen, berühmte Burgen und Schlösser zu besichtigen, oder der Blumeninsel mit ihrer grandiosen Blumenpracht einen Besuch abzustatten. Ein Urlaub der besonderen Art ist der Urlaub im Allgäu auf den Ferienbauernhöfen. Auch hier werden die Zimmer meist mit einem Frühstück vermietet, sodass Sie am Morgen gut gestärkt mit frischen Allgäuer Produkten den erlebnisreichen Tag im Allgäu genießen können.