Seeg

Malerisch grüßt Seeg wie ein Sonnenfleck...

... von einem Hügel ins Südliche Allgäu. Saftige grüne Wiesen und die Farbenpracht blühender Bauerngärten erfreuen hier das Auge. Im Sommer riecht's nach frischen Wiesenblumen und Heu. Im Winter schenken klare Bergluft und viele Sonnenstunden im Schnee dem Urlauber schnell eine gesunde Farbe. Alle Jahreszeiten bieten in Seeg Urlaubsglück pur inmitten einer gesunden Natur.

Erholung und Entspannung

Seeg bietet ideale Bedingungen für Erholung und Entspannung: Intakte Natur, gesunde Luft, eine ruhiges Dorfleben läßt einen schnell zur Ruhe kommen. Hier kann man den Alltag vergessen und einfach abschalten.

Seeg bietet neben der klassischen Klimakur auch Wellness- und Gesundheitsangebote: Zum Gesundheitsspaziergang lädt der Dorfanger mit kleinen Kneippanlagen ein. Weitere Angebote: Frühgymnastik im Dorfanger, Nordic-Walkingkurse, Fitness-Studio, Massage, Meditation, Sauna und vieles mehr.

Langeweile kommt in Seeg bestimmt nicht auf! Familien mit Kindern finden hier viele spannende Ausflugsziele. Beim Wandern oder auf leichteren Touren in den nahen Bergen und auch mit dem Radl unterwegs gibt es viel zu entdecken. Das Kinderprogramm "Kunterbunt" mit vielen Führungen und Angeboten wird vor Ort von der Tourist Info Seeg angeboten. Spaßbäder, Seen mit Wassersportmöglichkeiten, Burgen und Schlösser in der Region laden auch Kinder herzlich ein und sorgen für erlebnisreiche, unvergessliche Ferientage.

Erlebnisurlaub auf dem Bauernhof

Nicht nur für Städter sind Ferien auf dem Bauernhof ein echtes Erlebnis. Auch Kinder, die in ländlichen Regionen aufwachsen, kennen das Leben auf dem Bauernhof oft nicht mehr aus eigener Erfahrung. Die Nähe zu den Tieren ist eine spannende neue Erfahrung für die Kinder. Anfängliche Scheu weicht da schnell inniger Vertrautheit. Wer des Abenteuer sucht darf auf dem Traktor mitfahren oder schwingt sich in den Sattel und reitet übers Land. Wie es im Stall riecht, was die Bäuerin in der Küche Leckeres zubereitet und gegrillte Würstchen und Stockbrot vom Lagerfeuer - wer auf dem Land Urlaub macht, kann unvergeßliche Urlaubserinnerungen mit nach Hause nehmen. Denn da geht es nicht nur um Spaß und Action sondern auch um eine sinnvolle Beschäftigung.
Seeger Erdhügel
Am Rande des Weilers Burk erhebt sich mitten in einer Talsenke ein auffälliger großer runder Erdhügel, eine so genannte Motte. Auf diesem Erdhügel stand im hohen Mittelalter eine Holzburg, die ehemals den Herren von Seeg als Sitz diente. Um den Erdhügel herum verläuft ein breiter Wassergraben, der dem Schutz der Hauptburg diente. Von der einstigen Vorburg verbleiben nur schwache Spuren.

Tourist-Information Seeg
Hauptstraße 33
87637 Seeg
Tel. (+49) 08364-983033
Fax: (+49) 08364-987315
www.seeg.de , info@seeg.de

Die Alpe Beichelstein...

... ist die am nächsten an Seeg gelegene Alp. Hier verbringen Jungtiere die Sommerfrische. Am 2. Samstag im September findet der traditionelle Viehscheid statt, der festlich mit einem großen Rahmenprogramm gefeiert wird. Seien Sie mit dabei!