Markt Kaltental

Kaltental ist eine Marktgemeinde im nördlichen Ostallgäu und setzt sich aus den Ortsteilen  Altensberg, Aufkirch, Blonhofen, Eldratshofen, Frankenhofen, Gerbishofen und Helmishofen zusammen. 

Besonders hervorzuheben ist die Burgruine bei Helmishofen. Die Burg wurde 1525 im Bauernkrieg zerstört. Heute steht nur noch der sogenannte "Römerturm" und einige kleinere Mauerreste. 

In der "Alten Sennerei", ehemalige Sennerei Aufkirch hat sich seit 2015 eine Galerie niedergelassen. Dort können Ausstellungen für zeitgenössische Kunst besucht werden. Jedes Frühjahr findet eine Keramikausstellung mit renommierten Künstlern im Bereich  Objektkeramik und  Rakukeramik statt. 

In den Sommermonaten können Ausstellungen von Bildhauern besichtigt werden, diese werden auch im Freien gezeigt.