Lauben

Sehr nahe an die bekannte Allgäumetropole Kempten, liegt die kleine beschauliche Gemeinde Lauben, mit ihren etwa 3500 Einwohnern. So ist in Lauben sowohl Stadtnähe, als auch die Vorzüge einer Landgemeinde gegeben. Die Vorzüge des beschaulichen Ortes sind, das hier Entspannung und Erholung in Ihrem Urlaub gegeben sind, jedoch auch Abwechslung und erlebnisreiche Tage in der Stadt. Doch auch auf dem Land ist im Allgäu immer etwas los, traditionelle Feste wie der Viehscheid oder aufstellen des Maibaumes, werden auch von den Einheimischen im Allgäu dazu genutzt, auf die Pauke zu hauen. Entspannend ist dagegen die einzigartige Natur des Allgäus. Wanderungen, Radtouren oder einfache Spaziergänge, werden in Lauben im Oberallgäu zu unvergesslichen Stunden, denn solch eine abwechslungsreiche Vielfalt findet sich in keiner anderen Region. Sehr abwechslungsreich gestalten sich in Lauben auch die Unterkünfte. Vom einfachen Urlaub auf dem Ferienhof, der sehr interessant und ?urig? sein kann, besteht jedoch auch die Möglichkeit in einem Hotel, einer Gaststätte oder einer kleinen Pension unterzukommen. Urlaub die sich auch im Urlaub, wie zuhause fühlen möchten, ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Lauben zu empfehlen. Die Lage der Unterkünfte ist immer in die schöne Natur des Allgäus eingebunden, sodass Sie sich im Allgäu auch mal in aller Ruhe so richtig ausschlafen können, ohne das Sie durch Lärm oder Geruch aus dem Schlaf gerissen werden. Der Geschichtswanderweg in der Gemeinde Lauben bietet nicht nur eine Möglichkeit zum Wandern, sondern zeigt auf seinen verschiedenen Stationen, das Leben von heute aber auch von früheren Zeiten in der Gemeinde Lauben. Auf diesem Geschichtswanderweg besteht für Sie auch die Gelegenheit, in den einzelnen Gaststätten zu rasten und eines der traditionellen Allgäuer Gerichte zu probieren.