Wald

Unser sympatisches Dorf ...

...ist ein  staatlich anerkannter Erholungsort  im Voralpengebiet, geprägt von Landschaft, Handwerk und Gastronomie.

Der Ort mit 1000 Einwohnern auf einer Höhenlage von 750 bis 860 Meter NN, umgeben von Wiesen und Wäldern bietet viele Erholungs - und Freizeitmöglichkeiten, wie das Landschaftsschutzgebiet Wertachtal mit dem wildromantischen Hängesteg, Badeweiher, Liegewiesen, Kinderspielplatz, Angelmöglichkeit, Reiten, Kutschfahrten, geführte Wanderungen, Tennisplätze, Wander- und Spazierwege.

Ideal für den Familienurlaub

St. Nikolaus Kirche in Wald Nicht nur für Kinder sind die Hängebrücke, das Dorf- oder Weiherfest oder die gemütliche Kutschfahrt ein herrliches Urlaubsvergnügen. Wald zeichnet sich durch eine Vielzahl an Erholungs- und Sportmöglichkeiten aus.Sehenswürdigkeiten, wie das Landschaftsschutzgebiet Wertachtal, oder Badevergnügen im Walder Weiher, Kinderspielplatz, Angelmöglichkeiten in fischreichen Gewässern, Reiten durch das herrliche Voralpenland, Radfahren oder Wandern nach Herzenslust auf 15 ausgewiesenen Wegen, der Jakobsweg, spazieren durch kühle Wälder, im Winter Langlaufen auf 40km gespurten Loipen oder einfach nur die Tiere streicheln auf dem Bauernhof. Sehenswert ist die Dorfkirche “St. Nikolaus” und die Kapelle “St. Josef” in Bergers.

Im Dorfleben wird Kultur und Brauchtum gepflegt

Im Walder Dorfleben wird noch lebendiges Brauchtum gepflegt: Mit dem Funkenfeuer am Sonntag nach Aschermittwoch wird der Winter ausgetrieben. Aufführungen der Theatergruppe Wald finden meist um Ostern statt. Standkonzerte der Musikkapelle Wald an Pfingsten und beim Dorffest im Sommer, ein Weiherfest im Juni. Mit dem innovativen Bau der Sporthalle mit Kulturbereich "WaldHalla" bietet Wald optimale Voraussetzungen für Veranstaltungen verschiedenster Art.

Veranstaltungs-Höhepunkte sind die Dorfmusikabende, Theateraufführungen oder verschiedene Konzerte der Musikkapelle Wald und des Kirchenchors. Aber auch überregionale sportliche und kulturelle Veranstaltungen wie z.B. klassische Bläserkonzerte, Kabarett, Tanzvorführungen, Blasmusik-Cup oder Fussball-/Volleyballturniere mit Teilnehmern aus nah und fern finden in Wald während des gesamten Jahres statt.

Kontakt

Gemeinde Wald
Nesselwanger Straße 4
87616 Wald
Telefon: 08302 - 473
Telefax: 08302 - 1420
www.wald-allgaeu.de  ,  info@wald-allgaeu.de

Freizeit

  • Badeweiher
  • fast 50 km Wanderwege
  • Angelmöglichkeit
  • Kutschfahrten
  • Tennisplätze
  • im Winter 12 km gespurte Loipen
  • Skilanglauf
  • Landschaftsschutzgebiet Wertachtal mit dem wildromantischen Hängesteg
  • Mountainbiking
  • Wandern
  • Nordic - Walking

Dorfmuseum

Führungen durch das Dorfmuseum finden jeden 2. und 4. Samstag im Monat statt. Um 16.00 Uhr Treffpunkt im Museumsstadel im Pfarrhof